Was Google Mobility über die Wirksamkeit des Lockdowns sagt

Die Aussage ist kurz: Erst mit dem Vorweihnachts-Lockdown sind die Kurven wieder auf dem Niveau des Lockdowns im Frühjahr.

Das ist vermutlich gut —sofern Weihnachten nicht zu einem seriellen Superspreader-Fest geworden ist. Es wird allerdings spannend sein zu sehen, wie sich diese Mobilitäts-Kurven im Januar bewegen.

Beachtenswert außerdem: Die große, graue Kurve misst, wie sehr sich Menschen in Parks aufhalten. Das ist eine gute Näherung dafür, dass Menschen sich nicht so sehr gemeinsam in geschlossenen Räumen aufhalten.

Wir sehen, dass — wie erwartet —seit Dezember die Begierde nach Freizeit im Freien nachlässt, und wir sehen weiterhin, dass sie vermutlich erst im April wiederkommen wird.

Image for post
Image for post

Die Fieberkurve steigt indes unverdrossen:

Image for post
Image for post

In Ermangelung einer Testinfrastruktur über die Feiertage ist diese Kurve ein adäquater Ersatz. Sie wird uns erst am 30.12. einigermaßen belastbar zeigen können, was genau sich Weihnachten ereignet hat. Denn erst nach sechs bis sieben Tagen beginnen sich bei Covid-19 Symptome zu zeigen.

Bundesvorsitzender Junger Wirtschaftsrat, Beiratsvorsitzender Bundesblock, Beiratsvorsitzender KI-Verband, Chef bei Ewald & Rössing.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store